Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

101

Montag, 16. Oktober 2017, 11:25

heute gibt es schwäbischen Kartoffelsalat
panierte Schweineschnitzel
und Tomatensalat

wow das ist ja super
kennst du dich mit den Pilzen also sehr gut aus
ich liebe Pilze aber sammeln da war ich nie der Held

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

    Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

102

Montag, 16. Oktober 2017, 11:48

Toll, Petra.
Bei unsvgibtbesvheute fleischstrudelsuppe

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

103

Montag, 16. Oktober 2017, 12:08

Uschi, ich kenne nur ein paar Pilze, die mit dem Rohrenfutter, Steinpilze, Maronnen, Birkenpilze, Sandpilze u.ä., Champignons und Schirmpilze.
Wir haben dieses Jahr ganz viele gefunden und auch welche getrocknet.

  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

104

Montag, 16. Oktober 2017, 16:33

meine Mutter ist früher immer in den Wald
natürlich durften (mussten) mein Bruder und ich mit
um Pfifferlinge und Steinpilze zu sammeln.
Die wurden dann gesäubert und schön auf eine Schnur ausgereiht
dann in der Küche über den Kohlenherd zum Trocknen aufgehängt.
Wenn es viele gab ,hat sie auch etliche Gläser steriliesiert

Google
  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:46

heute gibt es Rindfleischsuppe mit Nudeln
oder Nudelsuppe mit Rindfleisch

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 17. Oktober 2017, 10:33

Geschnetzeltes und Makkaroni

  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 07:12

heute gibt es Karotten in einer Bechamelsose
Kartoffelbrei und Schweinebraten
und aufgekochte Apfelschnitz

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

    Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 08:16

Gefüllte Paprika in Tomatensauce.

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 09:22

Falsche Pellkartoffeln, Leberwurst und Gurkensalat

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 817

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:49

Ich war mal wieder kreativ und hab was zusammengebastelt, ich nenne es "Hühnchen Bombay". Ich hab eine Gewürzmischung für einen indischen Dip und hab den gestern zusammen mit Creme Fraiche und Kokosnussmilch vermischt und noch ein paar indische Gewürze sowie Honig beigefügt und das klein geschnittene Hühnchen roh reingetan. Heute hab ich dann Zwiebel, Knoblauch und Ingwer kleingeschnitten angeröstet, Kichererbsen, Rote Linsen und klein geschnittene Kartoffeln mit etwas Wasser und Gemüsesuppe 10min. gekocht und dann das Hühnchen samt Sauce dazu getan. Das schmeckt total super und das Hühnchen ist sowas von super zart das zergeht auf der Zunge.
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

    Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:57

Petra, was st ein falscher Pellkartoffel?

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 15:29

@Michael hort sich lecker an
@Glasperlenspielerin, das mit den falschen Pellkartoffeln gibt es nicht wirklich, ich sage so dazu, Ich schäle die vorher und schneide die auch in gleichgroße Stücke, koche sie ohne Salz wie richtige Pellkartoffen. Die werden viel schneller weich und es entfällt die Schälerei wenn sie fertig sind. Schmecken genauso.

Google
  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 07:37

Fleischküchle rote Beetesalat
und Spirelli

hallo Michael hört sich ganz nach Indischer Küche an
bist du ein Fan davon ?
es lädt zum nachmachen ein

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 09:55

Wirsing, Kart. und Bratwurst

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 817

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 11:26

@ Uschi

Fan ist vielleicht übertrieben aber ich hab vor einger Zeit mal angefangen mit weniger oder sogar ohne Fleisch zu kochen weil im Gegensatz zu mir ist meine Frau nicht so der "Fleischfresser" also gibt es halt öfters mal was "OHNE" oder mit "WENIG".

Die üblichen Sachen sind mir ziemlich schnell langweilig geworden obwohl ich immer versuche alle neu zu interpretieren und mit besonderen Gewürzen und Kräutern einen anderen Geschmack zu generieren. Dann hatten wir mal überraschend Besuch und haben uns was vom Inder bestellt und das hat doch recht gut geschmeckt und so hab ich mal im Internet geschaut was da so alles drinnen ist und da hab ich angefangen selbst zu experimentieren. Nun gibt es also, ich nenn es mal multi-kulti Küche und ich mach auch viele Aufstriche (auch vegane) selber.

Wenn du willst kann ich dir ja mal aufschreiben was ich so an Gewürzen verwende, den Bombaij-Dip hab ich von der selben Firma wo ich schon länger super leckere Essigvarianten kaufe => Sapori Trentini , sind aber im Moment auf Urlaub. Der Himbeer-Balsam Essig ist ein Traum und seit kurzem (wegen einer Fehllieferung) verwende ich auch den Dattel-Cream-Balsamico, echt super. Nicht ganz billig aber man brauch wirklich nicht viel weil die Sachen sehr intensiv sind.
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:08

wenn ich die Dinge im Netz bestellen kann gerne
ich verwende bis zu 6 verschiedene Essigsorten
weil nicht immer jeder Essig zu jedem essen passt
beim Öl verwende ich auch verschiedene
doch keine Oliven die mag ich einfach nicht.

Wir essen auch viel weniger Fleisch wie früher
heute langt uns 1 dünne Scheibe oder bei einer Roulade die sehr groß ist auch eine halbe
Aber da man 2 Scheiben nicht gut Braten kann komm mir zugute das ich schon immer auf Vorrat
gekocht habe ,Das heißt ich kaufe eine Großen Braten meist 2 von je 2-3 Kilo
die brate ich dann natürlich mit allen gewürzen und Kräutern und lass sie solange köcheln bis sie fertig sind.
Wenn sie dann erkaltet sind schneide ich sie in passende Scheiben
und gebe sie in Tupperdosen dann wird der Font vom Braten noch darüber verteilt
und dann eingefroren.Wenn ich nun so wie gestern Schweinebraten oder auch Rinderbraten koche
dann brauche ich Morgens nur ein Döschen rausholen in einen Topf geben auftauen lassen
dazu etwas Wasser geben und dann die Soße fertigstellen.
So habe ich immer lange Zeit an unseren Braten ohne das ich jedesmal viel Arbeit habe

Google

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 817

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:24

Ich hab heute einen Eintopf ala Michi gemacht, Inhalt war ein halber Hokaidokürbis scharf angebraten, 2 gr. Zwiebel geröstet, marinierte Rindfleischstreifen vom Beiried, Blattspinat mit Pinienkernen, diverse Kräuter und Spätzle. Wir sind gerade am futtern und meine Frau holt sich gerade einen Nachschlag.
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

  • »uschi.101« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 638

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

118

Freitag, 20. Oktober 2017, 10:21

heute gibt es
Lachs in Sahnesose
Kopfsalat und Höhrnchen

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

119

Freitag, 20. Oktober 2017, 10:36

Apfeleierkuchen (Crepes)

Petra2109

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 284

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: war Bürokauffrau, seit 12 Jahren berentet

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

120

Samstag, 21. Oktober 2017, 09:42

selbstgemachte Mangoldpizza

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 73 022 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 73 622 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 80 617 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 75 327 mal gelesen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Ausgleichszulag...8. November 2017, 12:13

Pflegegeldantra...8. November 2017, 12:03

VGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:56

TGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:53

STGKK Rezeptgeb...8. November 2017, 11:51

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Statistik

  • Mitglieder: 206
  • Themen: 574
  • Beiträge: 2626 (ø 0,68/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara