Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gloria

Anfänger

  • »Gloria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. März 2015, 20:01

Nagelneu

Darf ich mich vorstellen: Ich heiße Gloria Petrovics, wohne im schönen Burgenland, bin selbst nicht behindert, aber seit 1979 mit einer blinden Dame befreundet, durch die ich zum Thema Blindenführhunde gekommen bin, was sich in der Folge in den 90ern auch auf andere Assistenzhunde erstreckt hat. Ich bilde mir nicht ein, allgemein über alle Probleme von Behinderung Bescheid zu wissen, aber falls es irgendwo um Assistenzhunde für Rollifahrer geht, kenne ich mich recht gut aus. Ich bin die Vorsitzende des einzige Vereins in Österreich "Freunde der Assistenzhunde Europas" www.reha-dogs.org , der Assistenzhundeführer aller Sparten vertritt und wir sind auf rechtlichem und politischem Gebiet sehr rege - jetzt wo es das neue Gesetz über die Assistenzhunde gibt, haben wir sehr viel zu tun - es herrscht nämlich ein ziemliches Chaos.

Privat habe ich auch zwei Hunde, Dalmatiner, den Dario und die Bavati, sie ist gehörlos. Bei den beiden kann ich immer alle guten Ratschläge ausprobieren, die ich anderen gebe.

Da ich oft im Rollibereich in praktischer Hinsicht eine Menge Wissenslücken habe, freue ich mich immer, wenn ich Kontakte mit Menschen bekommen kann, die mir den einen oder anderen guten Rat geben können oder wo unsere gegenwärtigen und zukünftigen Hundeführer einen kompetenten Rat bekommen können.

Liebe Grüße Gloria

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 817

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. März 2015, 10:04

Hallo Gloria

Freut mich das es doch geklappt hat. Es freut mich immer wieder wenn auch "nichtbehinderte" Menschen zu uns finden da dies dazu beiträgt dass es mehr Verständnis für die Situation von Behinderten gibt.

Weiterhin viel Erfolg mit deinem Verein.
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 73 022 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 73 622 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 80 617 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 75 327 mal gelesen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Ausgleichszulag...8. November 2017, 12:13

Pflegegeldantra...8. November 2017, 12:03

VGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:56

TGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:53

STGKK Rezeptgeb...8. November 2017, 11:51

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Statistik

  • Mitglieder: 206
  • Themen: 574
  • Beiträge: 2626 (ø 0,68/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara